[protected email address] |
02837 571
Bild

Aktuelles


7. Juli 2020


Knollenentwicklung


Durch das positive Wachstumswetter der vergangenen Tage mit idealen Wachstumstemperaturen entwickeln sich die Knollen rasch. 50 % der Knollenmasse sind mittlerweile erreicht.

Durch das feuchte/schwüle Wetter ist allerdings der Druck durch Krautfäuleinfektionen deutlich gestiegen. Im Gegensatz zu vergangenen Jahren sehen wir teilweise Erstinfektionen im Neuzuwachs in der oberen Blattkrone. Die Wetteraussichten für die kommenden Wochen sind jedoch positiv was den Druck mindern wird. Dennoch müssen die Spritzabstände eingehalten werden, bei Bedarf natürlich gekürzt werden.

Der eingesäte Blühstreifen ist gerade bei kleinen Vorgewenden eine echte Alternative und ein positiver Beitrag zu Pflanzenvielfalt und zur Insektenvielfalt. Sie bieten insbesondere Bestäubern und Insekten ein vielfältiges Blütenangebot. Darunter befinden sich auch viele landwirtschaftliche Nützlinge, die einen Beitrag zur biologischen Schädlingsbekämpfung leisten.

23. Juni 2020


Die Kartoffel blüht


Die Blüte hat eingesetzt, je nach Sorte blühen die Kartoffeln Pflanzen nun violett, blau und weiß. Unter der Erdoberfläche hat die Kartoffelpflanze aufgrund der extremen Trockenheit am Niederrhein teils zur Rückbildung/ Abstoßung einiger Knollen geführt. Durch keine nennenswerten Niederschläge in den letzten Wochen musste Lohnunternehmen Schmitz für die Ertragssicherung und Qualitätssicherung mit künstlicher Bewässerung anfangen.


3. Juni 2020


Die Kartoffelpflanze wächst


In den vergangenen Wochen haben sich aus den Augen der Mutterknolle kleine Triebe gebildet. Die ersten Blätter spreizten sich ab und das Wurzelwerk bildet sich. Gerade in trockenen Jahren beginnt die Kartoffel schon sehr früh mit der Suche nach Wasser.

Auch dieses Jahr sehen wir eine sehr hohe Stängelzahl je Staude mit dem Potenzial einer hohen Knollenanzahl. Diese Knollenanzahl wird aber nur bei ausreichendem Regen in den nächsten Tagen erreicht werden.

Die Sorten Bernina und Karelia sind aktuell am weitesten entwickelt, dort kommt es in den kommenden Tagen an der Spitze der Stolonen zum Dickenwachstum. Damit beginnt die Knollenanlage.



11. Mai 2020


Pflanzung unseres Demofeldes direkt an der B9 in Weeze durch Agrarservice Schmitz GmbH. Auch wie in den vergangene Jahren wurden wieder einige neue aber auch alte Sorte zur Demo gepflanzt.
Unter anderem die Spezialitäten Blauer St. Galler und Lipstick die abgesehen von der roten beziehungsweise blauen Fleischfarbe einen erhöhten Gehalt an gesundheitsfördernden Antioxydantien auszeichnen.

Des Weiteren wurden die Sorten Bernina, Otolia, Karelia und die rotschalige festkochende Sorte Ramona gepflanzt alles Sorten aus dem Züchterhaus Europlant.

Wir sind vielfach zertifiziert

BIO-Gütesiegel

Bild

Seit 2008 sind wir zertifizierter Händler für BIO Kartoffeln.

Ansehen

Qualitätsmanagement

Bild

Alle Prozesse bei uns werden unter strengen Vorgaben der Qualitäts­sicherung durchgeführt.

Ansehen

Öko Garantie

Bild

BCS ÖKO-GARANTIE ist eine Kontrollstelle, die 1992 ins Leben gerufen wurde.

Ansehen

NRW isst gut

Bild

Auch die besondere Verbundenheit des Unternehmens zur Region wird geprüft und attestiert.

Ansehen

Regionalfenster

Bild

Auch die besondere Verbundenheit des Unternehmens zur Region wird geprüft und attestiert.

Ansehen

IFS Food

Bild

Auch die besondere Verbundenheit des Unternehmens zur Region wird geprüft und attestiert.

Ansehen